*
Logo-Unterseiten
blockHeaderEditIcon
Eltern-Kind-Zentrum Stäfa

Eltern-Kind-Zentrum

Das Eltern-Kind-Zentrum (Elki) ist das älteste Zentrum dieser Art am rechten Zürichseeufer. Es wurde 1996 von initiativen Frauen in Stäfa als Verein gegründet. Seit 2007 ist es Teil der Gemeindeverwaltung Stäfa und dem Fachbereich Kind, Jugend, Familie angegliedert. Der Betrieb wird von einer fest angestellten Fachperson geführt, und das Zentrum ist mit verschiedenen Akteuren im Bezirk Meilen vernetzt.

Das Elki steht allen Eltern, Familien und Bezugspersonen von Kindern im Alter von 0 – 5 Jahren offen und bietet einen familienfreundlichen Ort, an dem vielfältige Angebote stattfinden. Die Angebote sind niederschwellig und fördern den Austausch unter Nutzenden sowie mit Fachpersonen.

Das Elki ist ein Ort, an dem sich Menschen begegnen, ins Gespräch kommen und neue Kontakte knüpfen. Weiter findet im Elki regelmässig Kinderbetreuung statt, bei der die Kinder mit Gleichaltrigen spielen können. Das Elki bietet Raum für niederschwellige Beratungsangebote, wie beispielsweise die Mütter- und Väterberatung des kjz Meilen und fungiert als Triagestelle. Im Rahmen der Elternbildung finden Kurse, Vorträge und Veranstaltungen zu zielgruppenspezifischen Themen statt. Ebenso wird das freiwillige Engagement der Nutzenden ermöglicht und gefördert. Das Elki bietet familienunterstützende und bedarfsgerechte Dienstleistungen an und kann für Kurse, Weiterbildungen oder Kindergeburtstage gemietet werden.

 

Geschichte des Hauses

Lux Guyer, Architektin aus Küsnacht ZH, konzipierte im Jahr 1928 für die 1. SAFFA-Ausstellung (SAFFA = schweizerische Ausstellung für Frauenarbeit) in Bern ein Einfamilienhaus für die mittelständische Familie. Dieses Haus wanderte nach der Ausstellung für längere Zeit nach Aarau, wurde dort später abgebaut und eingelagert.

Als der Verein «Pro SAFFAhaus» einen neuen Standort für das architekturhistorisch bedeutende Haus suchte, nutzte die Gemeinde Stäfa die Gunst der Stunde und holte das wunderschöne Gebäude nach Stäfa. Dieses wurde 2005 an der Tödistrasse 1 neu aufgebaut. Im August 2006 konnte das Eltern-Kind-Zentrum seinen Betrieb in der neuen Umgebung aufnehmen. Weitere Informationen zur Geschichte und Baupläne finden sich unter www.saffahaus.ch

Wenn Sie als kleine Gruppe eine Hausführung möchten, melden Sie sich bei der Betriebsleitung für weitere Infos.

2016 Aktuell titel
blockHeaderEditIcon

Aktuelle Informationen

Text-Zwischenrow
blockHeaderEditIcon

Möchten Sie sich sinnvoll betätigen ohne längerfristige Verpflichtung? Sind Sie neu in Stäfa und suchen Kontakt zu andern Eltern?

Wir sind froh um tatkräftige Mithilfe bei der Organisation und Durchführung von Anlässen.

Melden Sie sich bei uns, wir finden sicher den passenden Einsatz für Sie.

 

 

Öffnungszeiten
blockHeaderEditIcon

Öffnungszeiten Haus

Dienstag bis Freitag 
8.00 – 12.00 Uhr

Mittwoch
14.00 – 17.00 Uhr mit Cafeteria

Bei Anlässen am Nachmittag ist das Haus geöffnet. Zeiten je nach Anlass.

Mütter-/Väterberatung:
Dienstag 14.00 – 16.00 Uhr

Fuss-Menu
blockHeaderEditIcon
WS_Suche 2017
blockHeaderEditIcon
Gemeinde Stäfa
blockHeaderEditIcon
Kontakt-Adresse
blockHeaderEditIcon

Eltern-Kind-Zentrum Stäfa

Tödistrasse 1
CH-8712 Stäfa

Googelmap
blockHeaderEditIcon
Webmaster/Login
blockHeaderEditIcon
Webdesign by Kniv-Web GmbH | www.kniv-web.ch
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail